Zellkautschuk-Streifen selbstklebend

Die Zellkautschukstreifen bieten sehr gute Alterungs-, Witterungs-, UV- und Ozonbeständigkeit. Gegenüber dem Moosgummi (oofenporig mit Außenhaut) ist das Zellkautschuk geschlossenzellig und ohne Außenhaut.

Die Einsatzmöglichkeiten sind sehr vielseitig. Unter anderen werden die Zellkautschukstreifen genutzt für:

  • Solarmodule
  • Solar-Montagesysteme
  • Windkraftanlagen
  • Hausgeräteindustrie
  • Behälter- und Gehäusebau
  • Maschinenbau
  • Schiffsbau
  • Schallschutzsysteme
  • Tageslichtsysteme, Lichtbänder
  • Fenster und Fassaden